Broschüren zum Thema: Stadtentwicklung und Häuserkampf

Zurück zum Inhaltverzeichnis
Zur Homepage des ASB
Bei Bestellung von Kopien bitte unsere Serviceseite beachten.
Letzte Aktualisierung: 28. Juni 2018


6 Tage Breitestraße 77 - Dokumentation 26.5.-1.6.89 (bonn 1989, 32 S.)

Abgeräumt? - 8 Häuser geräumt Klaus-Jürgen Rattay tot (Berlin 1981, 94 S.)

Abriss vom Tommy Weissbecker Haus ? - Dokumentation (o.0 1974, 7 S.)

Aktion Mieter Solidarität - Wucher Miete Zweckentfremdung Luxussanierung Abriß (Freiburg 1986, 24 S.)

Allein machen sie dich ein ... - Ein Buch zum Rauch-Haus-Film (Berlin 1975, 108 S.)

Asterix im Schwarzwaldhof (Freiburg 1980, 32 S.)

Asterix in Bleiburg im Preisgau (o.O. o.J., 30 S.)

Auf der Weender des nachts um halb eins. - Häuserkämpfe in Göttingen 1986/87. (Göttingen 1987, 36 S.)

Ausgewählte Amtsblatt-Artikel und Presserklärungen der unabhängigen List... (Freiburg 2009, 39 S.)

Bedingungen und Perspektiven der Stadtteilarbeit (Offenbach 1972, 63 S.)

Berliner Mietrecht für Mieter. (Berlin 1973, 142 S.)

Bernhard und Jost. - Dokumentation. (Freiburg 1976, 42 S.)

Besetzung - weil das Wünschen nicht geholfen hat - Köln, Freiburg, Gorleben, Zürich und Bern (Hamburg 1980, 218 S.)

Bethanien gehört uns (Berlin 1975, 24 S.)

Bewegung in Freiburg - Narrenfreiheit für die Bullen? (Freiburg 1981, 16 S.)

Bewegung in Freiburg - Narrenfreiheit für die Bullen? (Freiburg 1981, 16 S.)

Bewegungslehre - Botschaften aus der autonomen Wirklichkeit (Berlin 1991, 190 S.)

Biegeneck verteidigen - jetzt! (Marburg 1992, 8 S.)

Chaos mit System - Rüdiger Behrend Oberbürgermeister für alle Freiburger (Freiburg o.J., 6 S.)

CH-Häuserkampf - Speckis enteignen (Zürich 1989, 26 S.)

City-Planung der 80er Jahre - Kultur der perfekten Manipulation (Karlsruhe o.J., 56 S.)

Daß uns der Tod uns lebendig findet und das Leben uns nicht tot - Dokumentation zum Dreisameck (Freiburg 1980, 196 S.)

Das Finanzkapital diktiert, das Stadtparlament regiert (Köln 1977, 28 S.)

Das Finanzkapital hat die kommunen fest im Griff - In der Frage des Stadthaushaltes...tanzen sie nach seiner Pfeife (Kiel 1978, 20 S.)

Das Gesundheitswesen in die Hand des Volkes! - Wahlkampfbroschüre KBW Ortsgruppe Mannheim (Mannheim 1975, 28 S.)

Das Wohnungsgeschäft in Hessen - Goldgrube für die besitzenden Klassen (Mannheim 1974, 24 S.)

Demokratische Stadtentwicklung in Freiburg 2000 - Redemanuscript von Immo Kirch vom 1.3.2000 (o.O., 2000, 9 S.)

Den Flächenfraß aufhalten - Freiburg 2001? (Freiburg 1993, 8 S.)

Der alltägliche Notstand - Freiburg im März (Feiburg 1981, 14 S.)

Der aufhaltsame Zerfall der Stadt konstanz - Hilf dir Selbst dann hilft dir Gott (Konstanz o.J., 26 S.)

Der Freiburger Justizskandal hin und her gewendet: Spitzel, Berufsverbot .. - wie und warum an Bernhard T. und Jost G. ein Exempel statuiert wird (Freiburg 1976, 11 S.)

Der freie Wohnungsmarkt in Freiburg: massenhafter Wucher - Angebot gegen den Bedarf, Anm. zu Auswertung der Wohnungsannoncen der BZ (Freiburg 1990, 19 S.)

Der Kampf gegen die Fahrpreiserhöhung und den Magistrat in Frankfurt.. (Plankstadt 1975, 68 S.)

Der Kampf um die Erhaltung der Freiau geht weiter - Zur aktuellen Situation in der Freiau (Freiau 1975, 22 S.)

Der Konflikt um die Frankfurter Flughafenerweiterung - Bericht einer Schweizer Beobachtungsgruppe (Basel 1982, 56 S.)

Der Polizeiüberfall und der Abriß der Freiau wird ihnen nichts nützen. (Freiburg 1975, 24 S.)

Der Weg zur heilen Stadt und zur gesunden Region - Über formuliertes Unbehagen, Visionen, Zielvorstellungen und den extrem (Simonswald 1982, 15 S.)

Die Besetzung der Stephanienstr. 60 - 64 in Karlsruhe - Ihr könnt uns aussperren, verprügeln und verjagen, doch wir sind dem ... (Karlsruhe 1991, 52 S.)

Die Einführung der Umweltschutz-Monatskarten in Freiburg Teil I - Zur Geschichte des Antrags (Freiburg 1984, 80 S.)

Die Freiau muß stehenbleiben - Für die Erhaltung von billigem Wohnraum (Freiburg 1974, 18 S.)

Die Gebietsreform in Hessen - Auflösung von Gemeinen, Aufblähung der Bürokratie, Mehr Verwaltungskosten.. (Mannheim 1974, 23 S.)

Die Häuser denen, die drin wohnen - Das Mietshäuser Syndikat und die Hausprojekte (Freiburg 2016, 82 S.)

Die Häuser denen, die sie brauchen (Bremen 1990, 34 S.)

Die Lust am Aufruhr - Dokumente und Analysen aus der neuen Jugendbewegung (Zürich/Pforzheim 1980, 37 S.)

Die Sanierungsschlange - Ratgeber für Mieter (Berlin o.J., 12 S.)

Die schlechten Wohnverhältnisse er Werktätigen - -Eine Konsequenz der Ausbeuterordnung (Bremen 1975, 25 S.)

Die Stadt hat für die 15. Fakultät nichts zu verschenken (Freiburg 1989, 16 S.)

Die "Vernunft" schlägt immer wieder zu! - "Berliner Linie" gegen Instandbesetzer. Doku zu den Ereignissen vom 3.2.79 (Berlin 1981, 59 S.)

Die Welt hofft auf ein Wunder - Umstruktuierung im Rhein-Main Gebiet (Offenbach 1995, 20 S.)

Die Wohnverhältnisse der Mannheimer Arbeiterklasse und großer Teile des ... - Wahlkampfbroschüre der KBW-Ortsgruppe Mannheim (Mannheim 1975, 35 S.)

Die Wohnverhältnisse der Werktätigen- eine Konsequenz der Ausbeuterordnung (Bremen 1975, 26 S.)

Die Zürcher Bewegung - Bilder, Interaktionen, Zusammenhänge (Frankfurt 1984, 267 S.)

Dokumentation (Zürich 1981, 26 S.)

Dokumentation der Ereignisse um Räumung und Abriß des Schwarzwaldhofs (Freiburg 1981, 36 S.)

Dokumentation der Initiative Wohnen in Heslach - Wohnungsspekulation in Haslach (Stuttgart 1989, 16 S.)

Dokumentation der MIeterinitiativen - Gemeinsam gegen Mietwucher und Wohnraumzerstörung (Hamburg 1974, 54 S.)

Dokumentation I. Berichte und Aussagen von Augenzeugen über die - Ausschreitungen vom 29/30. Juni 1968 in Zürich (Zürich 1968)

Dokumentation Steffi bleibt! - Stephanienstr. 60-64 Karlsruhe. Dokumentation (Karlsruhe 1997, 24 S.)

Dokumentation zu den Angriffen gegen die radikale Linke in Zürich 1989/90/9 - (erweiterte Auflage) (Zürich 1991, 67 S.)

Dokumentation zum Dreisameck - Daß der Tod uns lebendig findet und das Leben uns nicht tot (Freiburg 1980, 199 S.)

Dokumentation zur Mainzer Straße - 12.-14. November ´90 (Berlin 1991, 139 S.)

Donald Punk - Comic. (Freiburg 1981, 16 S.)

Dossier Chaotenkampagne (Freiburg 1986, 52 S.)

Eine neue Jugendbewegung? (o.O., o.J.)

Ein halbes Jahr Abriss- und Polizeistadt Göttingen - Dokumentation (Göttingen 1981, 54 S.)

Ein halbes Jahr nach dem Abriß und Polizeistadt Göttingen. - Dokumentation. (Göttingen 1981, 53 S.)

Einschnitt - St. Pauli, Hafenstraße, Pinnasberg, (Hamburg 1992, 56 S.)

Einstellung aller Freiau-Prozesse! Schadensersatz für die Bewohner! - 1000 Polizisten setzte OB Keidel am 13.8.75 ein. Die Bewegung gegen den A.. (Freiburg 1975, 32 S.)

Ermittlungsausschuss Roritzerstr. 5 - Ein Haus und seine Geschichte (Nürnberg 1981, 16 S.)

Es begann in der Helmutstraße ... - Häuserkampf in Dortmund (Dokumentation). (Dortmund 1981, 44 S.)

Für die Erhaltung der Freiau! - Zurücknahme des Anrißbeschlusses durch den Gemeinderat! (Freiburg 1975, 12 S.)

Für eine demokratische Kommunalverfassung. (Frankfurt 1980, 15 S.)

Flugblattsammlung Häuserkampf - diverse Flugblätter und Mitteilungen zu den besetzten Häusern (o.O., o.J., 27 S.)

Frauen planen und bauen nicht nur für Frauen - Gemeinschaftliches Wohnen,Arbeiten und Leben auf dem Rieselfeld in Freiburg (Freiburg 1996, 44 S.)

Freiburg 2000 - Die Visionen der Regio, der Stadtverwaltung und des Späthkapitalismus (Freiburg 1986, 8 S.)

Freiburger Monopoly - Spiel- und Winkelzüge zur Stadtentwicklung (Freiburg 1987, 23 S.)

Freiburger Stadtbild 1976 und 1978 - Ausätze - Vorschläge - Berichte (Freiburg 1978, 78 S.)

Freiburg im Breisgau 1979 - Soll und Haben einer Stadt (Freiburg 1979, 24 S.)

Freiburg im Breisgau 1983 - Soll und Haben einer Stadt (Freiburg 1983, 24 S.)

Freiburg im Breisgau 1984 - Soll und Haben einer Stadt (Freiburg 1984, 20 S.)

Freiburg im Breisgau 1985 - Soll und Haben einer Stadt (Freiburg 1985, 28 S.)

Göttinger Kessel - Juzi -Räumung - Spudok. Dokumentation (Göttingen 1987, 36 S.)

Gegen die Gemeinderatskoalition im Dienste von Industrie und Handel - Kommunalpolitik um Interesse der Lohnarbeit (Freiburg 1984, 11 S.)

Gegen die kapitalistische Rationalisierung und Verschärfung der Arbeitshe.. - Broschüre zu den Gemeinderatswahlen am 20.April 1975 (Freiburg 1975, 20 S.)

Gegen die Kultur- und Tagungsstätte in Freiburg - Innenstadterheiterung statt Absahnierung (Freiburg 1992, 33 S.)

Gießereihalle '86 - Veranstaltungen 26.9. - 5.10. (Freiburg 1986, 8 S.)

Giessereihalle (Freiburg o.J., 14 S.)

Giessereihalle Oktober '88 (Freiburg 1988, 20 S.)

Grazie Leoncavallo - Materialien zu Häuserkampf und Heroin in Milano, Italien (Frankfurt 1988, 21 S.)

Hafenstraße - Chronik und Analysen eines Konfliktes (Hamburg 1987, 258 S.)

Hafenstraße, Chronologie eines Kampfes. - 1. vorläufige Fassung. (Hamburg 1988, 52 S.)

Handleiding voor Krakers (Amsterdam 1979, 68 S.)

Haus 037. Das Haus am richtigen Fleck (Freiburg 1996, 18 S.)

Hausbesetzer - wofür sie kämpfen, wie sie leben, wie sie leben wollen (Hamburg 1981, 253 S.)

Hausbesetzungen in Freiburg in den 1980er Jahren - Magisterarbeit (Freiburg 2005, 120 S.)

Hausbesetzungen in Freiburg in den 70er Jahren. - Magisterarbeit. (Freiburg 2000, 127 S.)

Hausbesetzung, Münster 25.1. - 15.2.80. - Dokumentation über die Hausbesetzung Sertünerstraße 18-25 und ihre Hint... (Münster 1980, 50 S.)

Hausfriedensbruch. - Prozesse in Berlin/West. (Berlin 1983, 23 S.)

Häuserkampf ist Klassenkampf - Prozeßerklärung und Redebeiträge zur Besetzung der Leo in Karlsruhe (Karlsruhe 1988, 23 S.)

Häuserkampf Köln 31.5 - heute - Die besetzten Häuser verteidigen (Köln 1988, 25 S.)

Häuserkämpfe in Göttingen 1986/87 - Auf der Weender des Nachts um halb eins (Göttingen 1987, 36 S.)

Häuser sind zum Wohnen da - und nicht zum Profit machen! - Zum Wohnraumproblem (Freiburg 1973, 29 S.)

Heizkostenwucher in Landwasser - Dokumentation (Freiburg 1976, 41 S.)

In den Metropolen - Kamp der kapitalistischen Umstrukturierung (Hamburg 1990, 69 S.)

Ist Heidelberg noch zu retten? (Heidelberg 1974, 21 S.)

Kapitalismus und Wohnungsbau (o.O. 1976, 35 S.)

Kapitalistische Stadtsanierung in Göttingen - Schluß mit der Wohnraumzerstörung (Hannover 1980, 21 S.)

Karolinenviertel, Schanzenviertel, St.Pauli, Altona, Ottensen - Vertreibung durch Sannierung (Hamburg 1990, 48 S.)

Kasernen zu Wohnraum - Quartier Vauban (Freiburg 1975, 31 S.)

Kämpfen Lernen Leben - Georg v. Rauch-Haus (Berlin 1972, 214 S.)

Keine Abschafftung der Gewerbesteuer! Gegen Kontrolle der Kommunen... - durch Konzerne und Staat! für den Ausbau kommunaler Rechte! (Mannheim 1989, 43 S.)

Keine Abschaffung der Gewerbesteuer - Gegen Kontrolle der Kommunen durch Konzerne und Staat (Köln 1989, 43 S.)

Keine Tariferhöhung für Strom, Wasser und Gas! (Hamburg 1974, 18 S.)

Kein Parkhaus zwischen Plöck und Ebert-Anlage! - Dokumentation des Ausschusses der Anwohnerversammlung (Heidelberg 1974, 40 S.)

Kinder in Wohngemeinschaften (Herford 1978, 196 S.)

Konterkariert durch die Neunziger! - Häuserkampf gegen Umstrukturierung? Textsammlung (Hamburg 1990, 44 S.)

Krawall-Dossier (Freiburg 1986, 68 S.)

Krawall-Presse (Freiburg 1986, 50 S.)

KTS-Programm - März '99 (Freiburg 1999, 8 S.)

KTS Programm April 1999 (Freiburg 1999, 8 S.)

Lama Dokumentation (Hamburg 1989, 16 S.)

Lichtbildsammlung zu den Vorgägen um den Schwarzwaldhof (Freiburg 1981, 38 S.)

Maßnahmenkatalog - Regierungspräsidenten IDI Jodhelfer (Freiburg 1986, 6 S.)

Macht und Widerstand in einem sozialisatorischen Gegenmilieu (Tübingen 1985, 309 S.)

Manchmal fällt auf und der Frost - Dokumentation zur Kriminalisierung in Freiburg (Freiburg 1981, 50 S.)

Mannem vorne - Mannem hinne (Mannheim 1975, 15 S.)

Mieter, bleibt heiter, der Wohnungskampf geht weiter. - Ein Magazin des Christlich-Demokratischen Fernsehens über Hausbesitzer, ... (Frankfurt 1973, 72 S.)

MieterInnen-Selbsthilfeprojekt Quartier Vauban - Selbstorganisierte unabhängige Siedlungsinitiative S.U.S.I. e.V. (Freiburg o.J., 14 S.)

Mieterkampf Alltag (Freiburg o.J., 12 S.)

Mietermitwirkung - ohne Wirkung-Erfahrungen Hamburger Mieterinitiativen in Sanierungs-Ausschü. (Hamburg 1980, 27 S.)

Mieter stören. - Alltag und Wiederstand in einem Berliner Sanierungsgebiet. (Berlin 1980, 207 S.)

Modell Ahrbergstrasse. - Verbesserung der Wohnverhältnisse zu tragbaren Belastungen. (Hannover 1979, 36 S.)

Nähe Martinstor - Hier stirbt ein Haus (Freiburg 1984, 32 S.)

Nürnberg, 5. März 81. - Dokumentation der Ereignisse und Folgen. (Nürnberg 1981, 56 S.)

Neubauprojekt St. Pauli Hafenstraße (Hamburg 1993, 31 S.)

Obdachlosigkeit, Häuserkampf, Stadtteilpolitik - ausgewählte Beiträge aus der BRD (o.O., 1984, 39 S.)

Paßt bloß auf - Dokumentation Dezember Berlin 1980 (Berlin 1981, 118 S.)

Polemik gegen die "20 Erfolge für die Stärkung der kommunalen Selbstverwalt - Politik aus Bonn hilft den Gemeinden (Stuttgart 1986, 28 S.)

Projekt Quartier Vauban - Selbstorganisierte unabhängige Siedlungsgemeinschaft e.V. gem. (Freiburg 1992, 18 S.)

Projekt Spechtpassage (Freiburg o.J., 8 S.)

Rauch-Haus Kollektiv 6 Jahre Selbstorganisation (Berlin 1977, 180 S.)

Regionale Wirtschaftsplanung und Steigerung der Steuerkraft - Schriftenreihe des KBW 1 (Köln o.J., 64 S.)

Sachschaden Taz Journal nr.3 - Häuser und andere Kämpfe (FRankfurt o.J., 210 S.)

Sanierung contra Wohnen - Die Freiburger Juni-Demonstrationen ums Dreisameck und ihr Hintergrund (Freiburg 1980, 68 S.)

Sanierung - für wen? - Gegen Sozialstaatsopportunismus und Konzernplanung (Berlin 1971, 350 S.)

Sanierung im Grün (Freiburg 1986, 36 S.)

Satzung der Genova Wohngenossenschaft Vauban eG (Freiburg 2002, 12 S.)

Sicherung der Wohnungsversorgung in Freiburg - Bedarfsorientierter Wohnungsbau und ökologische Flächenpolitik (Freiburg 1990, 25 S.)

Sofortige Freilassung von Bernhard T. und J. Grosspietsch (Freiburg 1976, 11 S.)

Sozialer Wohnungsbau - Die Zerstörung des Hauses Aachener Str. 67 und seine Bewohner durch die ... (Köln 1976, 36 S.)

Soziokulturelle Scenarien für die Stadt Freiburg i.Brsg. (CH-Allschwil 1986, 85 S.)

Staatsgewalt im Schanzen- und Karolinenviertel - Ich bestreite entschieden, daß sich Sondereinheiten herausgebildet haben (Hamburg 1991, 64 S.)

Stadtautobahnen - Ein Schwarzbuch zur Verkehrsplanung (Berlin 1976, 224 S.)

Stadterneuerung Berlin - Bonzen raus aus 36 (Berlin 1989, 15 S.)

Stadtteilerheiterung statt Absahnierung! - EinReader zu Stadtentwicklung und Umstruckturierung. Freiburg im Oktober '9 (Freiburg 1991, 47 S.)

Stadtteilerheiterung statt Absanierung - Freiburg im Oktober 1991, Ein Reader zu Stadteilentwicklung u. Umstruktur. (Freiburg 1991, 47 S.)

Theater und Architektur - Die Nutzung alter Gebäude für die Belange des Kinder- und Jugendtheaters (Freiburg 1988, 103 S.)

Thesen zu den Jugendunruhen 1980 (Bern 1980, 40 S.)

TINformation - Haus 037. Das Haus am richtigen Fleck (Freiburg 1997, 17 S.)

Traditionelle Stadtplanung, demokratische Stadtentwicklung - Beispiel Freiburg Analyse und Alternative 1988 (Freiburg 1988, 24 S.)

Umwelttarif bei der Freiburger Verkehrs-AG - Teil III: Erfahrungsbericht nach 7 Monaten (Freiburg 1985, 19 S.)

Umwelttarif bei der Freiburger Verkehrs-AG Teil IV - Erfahrungsbericht über das Probejahr (Freiburg 1986, 26 S.)

...und morgen die ganze Welt - Deshalb: Baaang!, zeitung aus dem Schwarzwaldhof (Freiburg o.J., 50 S.)

Von der Freiau zum AZ - Häuserkampf in Feiburg (Freiburg 1983, 20 S.)

Was allen Freiburgern gerade noch gefehlt hat: - Nachwehen der Pfingst-Randale (Freiburg 1987, 86 S.)

Was allen Freiburgern noch gefehlt hat - Nachwehen der Pfingst-Randale (Freiburg 1987, 86 S.)

Was in der letzten Ausbruch nicht stand - Die arroganteste Zeitung aus Freiburg (Freiburg 1991, 10 S.)

Was wird in den besetzten Häusern gemacht? - Eine Dokumentation am Beispiel von 13 besetzten Häusern. (Berlin 1981, 65 S.)

Weg mit der Mieterhöhung - Mieterstreik in Oberreut (Karlsruhe 1974, 31 S.)

Wenn Wohnraum zur Ware wird, wird Besetzung zur Pflicht! - Dokumentation zu den hausbesetzungen April/Mai 1992 in Tübingen (Tübingen 1992, 81 S.)

Wer zerstört Köln? - Warum der SSK das Recht hat gegen die Gothaer-Versicherung zu kämpfen. (Köln 1977, 55 S.)

Wiese, Villa, Wolkenkratzer - Wohnprojekte im Mietshäusersyndikat, Region Freiburg (Freiburg 2000, 28 S.)

Wie weiter Herbstoffensive 1992 (Nürnberg 1992, 31 S.)

Wir bleiben alle! - Eine Broschüre über die Interessen der Mieter_innen und das Profitstreben (Berlin 2008, 34 S.)

Wir führen euch herrlichen Zeiten entgegen! - Die Visionen des Herrn Arras. (Freiburg 1986, 48 S.)

Wir greifen an - Springer. Senat. Neue Heimat. Besetzung Ekhofstr.39 (Hamburg 1973, 48 S.)

Wohnen in Vauban - So kann es werden, wenn Bürger mitplanen (Freiburg 1996, 19 S.)

Wohnfrühling in Freiburg (Freiburg 1995, 6 S.)

Wohnsituation in Freiburg - Elend für das Volk - Goldgrube für die besitzenden Klassen (Freiburg 1975, 29 S.)

Züricher Bewegung (Zürich 1981, 120 S.)

Zeitgeschichte/Zeitgedichte - zur herbstlichen Stimmung zwischen Dreisameck, Schwarzwaldhof und Mariengra (Freiburg o.J., 26 S.)

Zur Entwicklung der Städtebaupolitik in der BRD (o.O., 1987, 48 S.)

Zur Geschichte des Freiburger Häuserkampfes - Vortrag gehalten beim Jour Fixe der ISF 9. März 1993 (Freiburg 1993, 17 S.)

Zusammenstellung zu den Haus- und Platzbesetzungen in Nürnberg (Nürnberg 1989, 28 S.)